Das nationale System der politischen Ökonomie by Friedrich List

By Friedrich List

Dieses Buch über das nationale method der politischen Ökonomie ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1910. Der Vero Verlag ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Der Vero Verlag verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Show description

Read or Download Das nationale System der politischen Ökonomie PDF

Best encyclopedias & subject guides books

Companion encyclopedia of the history and philosophy of the mathematical sciences, Volume 2

Arithmetic is among the most simple -- and so much historic -- varieties of wisdom. but the main points of its ancient improvement stay vague to all yet a number of experts. The two-volume spouse Encyclopedia of the background and Philosophy of the Mathematical Sciences recovers this mathematical history, bringing jointly the various world's major historians of arithmetic to ascertain the historical past and philosophy of the mathematical sciences in a cultural context, tracing their evolution from precedent days to the 20 th century.

Balance of Payments Statistics Yearbook 2014

The stability of funds information Yearbook, frequently released in December, includes stability of funds information for many of the realm, compiled in line with the IMFs stability of funds handbook. half 1 comprises mixture in addition to targeted details within the type of analytical and conventional part shows for international locations.

On sacrifice

The belief and perform of sacrifice play a profound function in faith, ethics, and politics. during this short publication, thinker Moshe Halbertal explores the that means and implications of sacrifice, constructing a thought of sacrifice as an supplying and interpreting the connection among sacrifice, ritual, violence, and love.

The Concise Encyclopedia of Expressionism

Expressionism was once a modernist flow, at the start in poetry and portray, originating in Germany firstly of the twentieth century. Its general trait is to offer the area completely from a subjective standpoint, distorting it notably for emotional impact as a way to evoke moods or rules. Expressionist artists sought to specific that means or emotional event instead of actual truth.

Additional resources for Das nationale System der politischen Ökonomie

Sample text

Hauptsächlich dieser Absicht ist es zuzuschreiben, dass ich vielleicht oft zu keck und zu entschieden über die Ansichten und Leistungen einzelner Autoren und ganzer Schulen ein Verdammungsurteil fällte. Wahrlich, es geschah dies nicht aus persönlicher Arroganz, sondern überall in der Überzeugung, die getadelten Ansichten seien gemeinschädlich, und um in solchem Falle nützlich zu wirken, müsse man seine entgegengesetzte Meinung unumwunden und auf energische Weise aussprechen. Gewiss ist es auch eine falsche Ansicht, wenn man glaubt, Männer, die in den Wissenschaften Großes geleistet, seien darum auch in Ansehung ihrer Irrtümer mit großem Respekt zu behandeln; sicher ist just das Gegenteil wahr.

Um meine durch viele Arbeit und unsäglichen Verdruss zerrüttete Gesundheit wiederherzustellen, reiste ich im Spätjahre 1837 nach Paris. Zufällig hörte ich hier, dass eine die Handelsfreiheit und die Handelsbeschränkungen betreffende, früher schon gestellt gewesene Preisfrage der Akademie der politischen Wissenschaften in Paris aufs neue aufgegeben worden sei. Dadurch gereizt, entschloss ich mich, das Wesentliche meiner Ideen niederzuschreiben. Da ich aber, nicht im Besitz meiner früheren Arbeiten, alles aus der Erinnerung zu schöpfen hatte, da mir ferner zu dieser Arbeit bis zum Ablauf des peremtorischen Termins nur ungefähr vierzehn Tage vergönnt waren, so konnte sie natürlich nicht anders als sehr unvollkommen ausfallen.

Da Say kein Deutsch verstand, und keines der deutschen nationalökonomischen Werke ins Französische übersetzt ist, so muss er durch irgendein reisendes Pariser Genie zur Kenntnis dieser Tatsache gelangt sein. Im Grunde genommen beweist aber diese Trennung der Wissenschaft, die allerdings bisher zu vielen Missverständnissen und Widersprüchen Veranlassung gegeben, nichts anderes, als dass die Deutschen lange vor den Franzosen gefühlt haben, es gebe eine kosmopolitische und eine politische Ökonomie; sie nannten jene Nationalökonomie, diese Polizeiwissenschaft.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 27 votes