Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren by Thomas Lauer

By Thomas Lauer

Wandel in Unternehmen stellt in Zeiten zunehmender Marktdynamik eher die Regel, denn die Ausnahme dar. Ihn erfolgreich zu gestalten, ist aber erfahrungsgemäß alles andere als einfach. Das vorliegende Buch dient als umfassender und zugleich praxisnaher Leitfaden des dazu erforderlichen switch Managements. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Aktuelle Fallbeispiele illustrieren die Aussagen und helfen, ein tieferes Verständnis zu erlangen. Tipps und Checklisten zum Abschluss jedes Kapitels bilden die Brücke zur erfolgreichen Umsetzung in der Praxis.

Show description

Read Online or Download Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren PDF

Best german_1 books

Kognitive Aktivierung mit SimA-P: Selbständig im Alter (German Edition)

Dieser Band ist Bestandteil einer kombinierten Gedächtnis- und Psychomotorikaktivierung zur Förderung von Selbständigkeit und Wohlbefinden bei Pflegeheimbewohnern. Er stellt einen in der Praxis erprobten Leitfaden für die Durchführung kognitiver Aktivierung dar und richtet sich in erster Linie an Personen, die beruflich oder ehrenamtlich im Bereich der Altenhilfe tätig sind.

Böttcher Forberg Technisches Zeichnen: Grundlagen, Normung, Darstellende Geometrie und Übungen

Dieses bewährte Standardwerk zum normgerechten Technischen Zeichnen wurde von den Autoren als zuverlässiges Lehr- und Arbeitsbuch konzipiert und berücksichtigt die gesamte Darstellungsbreite im Bereich des Maschinenbaus und der Elektrotechnik und legt hier Grundlagen, die auch im Zeitalter des computerunterstützten Zeichnens unentbehrlich sind.

Extra resources for Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren

Example text

3. Schauen Sie sich einmal die Wettbewerber Ihres Unternehmens an. Wie haben sich diese im Vergleich zu Ihrem Unternehmen in den vergangenen Jahren entwickelt? Ergeben sich daraus Konsequenzen für notwendigen Wandel in Ihrem Verantwortungsbereich? Abschätzung der Wandlungsfähigkeit Ihres Unternehmens Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Aussagen, mit deren Hilfe eine erste Abschätzung durchgeführt werden kann, ob Ihr Unternehmen wandlungsfähig ist 38 3 Hemmnisse des Wandels oder nicht. Die Wandlungsfähigkeit hängt maßgeblich von der Unternehmensorganisation und -kultur ab.

Pionierphase: In dieser Gründungsphase von Unternehmen ist zumeist die Person des Unternehmensgründers dominierend und eine Art Familienoberhaupt für den Betrieb. Unterhalb seiner Position gibt es kaum ausgeprägte Strukturen, Improvisation und direkte Kommunikation zwischen dem Unternehmensgründer und seinen Mitarbeitern prägen das Bild. Oftmals herrscht zunächst das sprichwörtlich kreative Chaos vor, oder aber der Unternehmensgründer dämmt dieses Chaos durch eine eher autoritäre Führung ein. Zu den Kunden wie zu den Mitarbeitern besteht zumeist eine relativ enge persönliche Beziehung.

2 Lebenszyklusmodelle Die in Abschn. 1 geschilderten internen Entwicklungsprozesse von Unternehmen lassen sich idealtypisch in Phasen unterteilen, wie empirische Untersuchungen gezeigt haben. Insbesondere zwei Modelle zum sogenannten Lebenszyklus von Unternehmen haben hier größere Bekanntheit erlangt, das von Lievegoed (Lievegoed, 1974) und jenes von Greiner (Greiner, 1972). Wenn sich beide Modelle im Detail auch unterscheiden, so kann doch eine große Übereinstimmung bezüglich der Hauptphasen der Unternehmensentwicklung festgestellt werden.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 10 votes