Abenteuer Apollo 11: Von der Mondlandung zur Erkundung des by Jesco von Puttkamer

By Jesco von Puttkamer

Show description

Read or Download Abenteuer Apollo 11: Von der Mondlandung zur Erkundung des Mars PDF

Similar german_1 books

Kognitive Aktivierung mit SimA-P: Selbständig im Alter (German Edition)

Dieser Band ist Bestandteil einer kombinierten Gedächtnis- und Psychomotorikaktivierung zur Förderung von Selbständigkeit und Wohlbefinden bei Pflegeheimbewohnern. Er stellt einen in der Praxis erprobten Leitfaden für die Durchführung kognitiver Aktivierung dar und richtet sich in erster Linie an Personen, die beruflich oder ehrenamtlich im Bereich der Altenhilfe tätig sind.

Böttcher Forberg Technisches Zeichnen: Grundlagen, Normung, Darstellende Geometrie und Übungen

Dieses bewährte Standardwerk zum normgerechten Technischen Zeichnen wurde von den Autoren als zuverlässiges Lehr- und Arbeitsbuch konzipiert und berücksichtigt die gesamte Darstellungsbreite im Bereich des Maschinenbaus und der Elektrotechnik und legt hier Grundlagen, die auch im Zeitalter des computerunterstützten Zeichnens unentbehrlich sind.

Additional resources for Abenteuer Apollo 11: Von der Mondlandung zur Erkundung des Mars

Example text

Der Raketenmotor erlischt, und der Andruck auf die Astronauten, der sich während des Brennmanövers von 0,8 g auf 1,5 g aufgebaut hat, fällt abrupt ab und verschwindet. Schwerelosigkeit setzt wieder ein. Im selben Moment tritt das Raumschiff aus dem Erdschatten heraus, und die Sonne geht auf. Die Apollo 11 ist endgültig auf dem Weg zum Mond! Armstrong meldet eine Brennschlussgeschwindigkeit von genau 10844,5 m/sec. 27 Uhr, fünf Minuten später, ist die Geschwindigkeit bereits auf rund 10365 m/sec gefallen.

Der Schiffsort befindet sich an irgendeiner Stelle auf der Mantelfläche des Kegels, und erst durch die Ermittlung eines zweiten Kegels, der mit dem ersten zum Schnitt gebracht wird und eine Kurvenlinie ergibt, könnte die Wahl der unendlich vielen möglichen Schiffsorte eingeengt werden. Bringt man die erhaltene Linie schließlich mit einem dritten Kegel zum Schnitt, so lässt sich der Schiffsort fast eindeutig »festnageln«, da nur noch zwei Punkte übrig bleiben. Falls erforderlich, würde eine vierte Peilung dann endgültig Eindeutigkeit schaffen.

Außerdem dürfen laterale Bewegungen der Stufe beim Manövrieren den Winkel ± 45 Grad nicht übersteigen, damit die Pendelrahmen der Trägheitsbezugsplattform im Instrumententeil nicht durch ihre mechanischen Anschläge blockiert werden. 27 Uhr, als Neil seinen »TLI-Status-Report« durchgegeben hat, räumt er seine linke Couch und tritt sie an Collins ab; er selbst wechselt zur Mittelcouch über, und Aldrin rückt nach rechts in den äußeren Sitz. Diese Positionen werden sie von nun an während des Fluges beibehalten, bis zum Wiedereintritt in die Erdatmosphäre, abgesehen natürlich vom Ausflug auf den Mond.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 6 votes